KubaSeoTräume

KubaSeoTräume

KubaSeoTräume

ein Bericht von KubaSeo

Bitte runterscrollen für aktuellste Nachrichten. Letztes Update: 30.03.2011

Träumen Kubas Seos? Wovon? Von einer Reise nach Deutschland? Von einem iPad? Natürlich kann man diese Frage gar nicht genau beantworten, bevor man nicht selbst einmal da gewesen ist.
Fakt ist: die Republik Kuba hat laut Wikipedia rund 11 Millionen Einwohner. Doch wie viele davon haben überhaupt Internet? Wie viele Firmen gibt es, die überhaupt SEO benötigen?

Noch sind die Glasfaserleitungen der KubaSeoTräume e.V. nicht angeschlossen. Doch das soll sich bald ändern.

Internet auf Kuba ist sehr teuer und sehr langsam. Möchte man dort zeitgemäße Internetseiten öffnen, so kommt man sich vor, wie in den 90er Jahren Deutschlands. Modem rattert und piepst und es tut sich einfach nichts.

Kein Wunder also, dass Kuba die „KubaSeoTräume“ ins Leben gerufen hat. Suchmaschinenoptimierer aus Kuba taten sich in den letzten Wochen zusammen, um ihre Träume zu verwirklichen.

KubaSeoTräume steht für folgendes:

  • Weltweit Einheitlich schnelles Internet, damit in Kuba die Internetseiten exakt gleich lange laden wie woanders auf der Welt
  • Standardpreise für das Surfen im Netz (Volumenabhängig, Peso Cubano als weltweit anerkannte Währung)
  • Sämtliche Websites mit KubaSeoTräume Siegel müssen zuerst in spanisch öffnen.

Die Forderung des KubaSeoTräume-Verbands sehe ich persönlich völlig legitim und durchaus durchsetzbar. Spanisch ist ohnehin die zweitbeliebteste Sprache. Wieso also Englisch, eine derart negativ besetzte Sprache (Krieg, England, Lady GaGa, …) – Spanisch dagegen: JLo, Shakira, Real Madrid – Musik in SEO Ohren!

Also unterstützen auch SIE KubaSeoTräume, für eine bessere und friedvollere Internetwelt. Wir zählen auf Sie!

KubaSeoTräume Bildergalerie

Kubaseoträume 15.02.2011 Update

KubaSeoTräume kommt an wie nie etwas im Internet zuvor. Alle schreiben darüber, Kubaner erfreuen sich größter Beliebtheit! Sogar auf Youtube gibt es mittlerweile Videos und Berichte. Wird Zeit, dass auch Magazine wie der Spiegel und Co. darüber berichten. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Kubaseoträume 15.02.2011

Update 2

Das erste KubaSeoTräume Video ist aufgetaucht. Mit Hilfe von Percussions soll die Transferrate erheblich gesteigert werden:

Kubaseoträume 15.02.2011 Update 3

KubaSeoTräume – alle Fakten nun auch zum ausdrucken im PDF Format:

Fakten – KubaSeoTräume.pdf

Kubaseoträume 16.02.2011 Update

Fast täglich kommen zahlreiche neue Beiträge aus aller Welt hinzu. Auch deutsche SEOs setzen sich für Kuba und für ein besseres Internet ein. Die Resonanz ist enorm.
Schauen wir doch nur einmal die neuen Beiträge in Google: KubaSeoTräume

  • 22.100 Googletreffer
  • zahlreiche deutsche Blogger auf den ersten Plätzen, um ihren Kubanischen Freunden zu helfen
  • Es gibt sogar schon Domains mit dem Namen KubaSeoTräume, zum Beispiel de com net oder org.

Kubaseoträume 16.02.2011 Update 2

Florian Silbereisen wird das KubaSeoTräume Festival moderieren

Zu Ehren der KubaSeoTräume(r) gibt es noch in diesem Jahr kurzfristig ein Festival auf Cuba. So soll das Geld für die Anschlussklemmen der Glasfaserleitungen finanziert werden.
Cubre Dremo da Seo, Veranstalter des Festivals, erklärte:

Es una feria de carácter profesional, donde se dedicarán días a la actividad técnica (presentaciones, negociaciones, talleres comerciales y acciones de Relaciones Públicas)  y otros a los recorridos de familiarización por los destinos turísticos.

Kubaseoträume 17.02.2011 Update

Kaum eine Nachricht verbreitet sich schneller im Netz als die der KubaSeoTräume! Es gibt zahlreiche Demos, leider wurden bereits viele davon gestoppt (Bericht). Doch niemand gibt auf! Wie schon in Agypten und Tunesien spitzt sich die Lage zwar zu, doch die SeoTräumer sind eindeutig in der Überzahl. Wussten Sie, dass es in Kuba so viele Leute gibt, die KubaSeoTräume haben?? Ich jedenfalls nicht.

Kubaseoträume 17.02.2011 Update 2

Impressionen KubaSeoTräume:

Geschäftswagen von Cubre Drema Seo - Geschäftsführer von KubaSeoTräume e.V.

Geschäftswagen von Cubre Drema Seo - Geschäftsführer von KubaSeoTräume e.V.

Handwerkerin im Auftrag von Kubaseoträume - bei der Kabelsuche

"El Doggo" - offizielles Maskottchen der KubaSeoTräume Kampagne

Kubaseoträume 19.02.2011 Update

Ein großer Schock: Uns erreichte gestern die Nachricht, dass Internetbaron H.A. eine Wort-/Bildmarke für den Begriff „KubaSeoTräume“ angemeldet hat. Dies hätte zur Folge, dass sämtliche Internetkorrespondenz, die dieses so wichtige Thema beinhaltet, eingestellt werden müsste. Domains wie Kubaseoträume.de com net org wären am größten gefährdet. In wie weit wir bald nicht mehr berichten dürfen, wird sich zeigen. Viele SEO’s denken nun nach, eine Offshore Firma auf den Niederländischen Antillen zu Gründen. Wir halten euch über KubaSeoTräume auf dem laufenden.

Kubaseoträume 21.02.2011 Update

Das Markenregister hat den Antrag des Internetbarons H.A. abgeschmettert. In wie weit eine Demo mit rund 40.000 Personen vor dem Bundesgerichtshof damit zu tun hatte, darüber kann nur spekuliert werden. Wie dem auch sei, dies ist ein Riesenerfolg! Nebenbei wurde H.A. vorläufig festgenommen. Einige KubaSeoTräume Anhänger haben herausgefunden, dass H.A. mit illegalen Methoden auf seinen zahlreichen Internetseiten Leute abzockt.

Internetbaron H.A. verhaftet - Kubaseoträume sei dank!

Internetbaron H.A. verhaftet - Kubaseoträume sei dank!

Kubaseoträume 22.02.2011 Update

Das haben viele Menschen hierzulande nicht mehr für möglich gehalten! Die Rockband „Guano Apes“ haben sich nur für KubaSeoTräume wieder zusammengetan, um auf dem kommenden Festival eine neue Version ihres Hits „Kumba Yo“ zu performen.
Wer nicht mehr bis zum KubaSeoTräume Festival warten kann, der kann hier vorab schon einmal das offizielle Musikvideo anschauen:

KubaSeoTräume presents: Guano Apes – Cuba Ya My Lord!

Kubaseoträume 25.02.2011 Update

Die unruhen in Libyen haben dafür gesorgt, dass es um die Kubaseoträume ruhiger wurde. Damit ist nun allerdings schluss! Kubaseoträume hat erneut dank vieler befreundeter Websites einen Schub nach vorne bekommen. Wir werden weiterhin jeden Tag berichten. Neue Glasfaserleitungen sind aus den USA bereits mit dem Schiff auf dem Weg und sollen am 10. April ankommen. Ein großer Dank für diese Unterstützung gilt besonders folgenden Seiten, die wirklich alles dafür tun, Kubaseoträume bekannter zu machen:

Kubaseoträume 30.03.2011 Update

Lange nichts mehr gehört aus Kuba. Sind die Leitungen nun ganz tot? Man weiss es nicht genau.